Entwicklung und Verankerung eines empathiebasierten Entlastungskonzepts in der Care-Arbeit
Entwicklung und Verankerung eines empathiebasierten Entlastungskonzepts in der Care-Arbeit 

Universitätsklinikum Köln (AöR)

 

Team des Teilprojekts am Universitätsklinikum Köln, Pflegedirektion und Bildungszentrum (PD-BZ Köln)

 

 

Vera Lux, Pflegedirektorin, Vorstand Pflege

Leitung des Teilprojektes der PD-BZ Köln

Universitätsklinikum Köln (AöR), Pflegedirektion

Kerpener Str. 62, 50935 Köln, Tel.: 0221 478 4938

E-Mail: vera.lux@uk-koeln.de

 

 

Ludwig Thiry, M.A. Erwachsenenbildung, Examinierter Kranken- und Gesundheitspfleger

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Universitätsklinikum Köln (AöR)

Zentralbereich Medizinische Synergien

Kerpener Str. 62, 50935 Köln, Tel.: 0221 478 88752

E-Mail: ludwig.thiry@uk-koeln.de

 

 

Dr. rer. medic. Barbara Strohbücker, Pflegewissenschaftlerin (MScN, BScN)

Assoziierte Mitarbeiterin

Universitätsklinikum Köln (AöR),

Stabsstelle Pflegewissenschaft, Pflegedirektion

Kerpener Str. 62, 50937 Köln, Tel.: 0221 478 98786

E-Mail: barbara.strohbuecker@uk-koeln.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© empCARE (Verbundkoordination: Marcus Roth)