empCARE – das Training

Erlebe in unseren Seminaren

  • was passiert, wenn Du empathisch bist und wann Dich Empathie belasten kann
     

  • wie Du empathisch für andere sein kannst, ohne Dich selbst aus dem Blick zu verlieren
     

  • wie reflektierte Empathie Dir hilft, schwierige Interaktionen besser zu meistern
     

  • wie Du psychische Belastungen verringern und Deine Berufsmotivation erhalten kannst
     

  • wie Du Dich in emotional belastenden Situationen schützt und gleichzeitig in Kontakt mit der anderen Person bleibst

empCareTraining.jpeg
Image by Brooke Cagle



Ein Training – zwei Möglichkeiten.

empCARE-Standard

besteht aus einem zweitägigen Intensivtraining und Coachings oder Fallbesprechungen nach sechs bis acht Wochen.

empCARE-Multiplikatorentraining

 

besteht aus einem zweitägigen Intensivtraining, einem halben Tag Entwicklung eines Multiplikatorenkonzepts und Coaching nach sechs bis acht Wochen für die Multiplikatorinnen und Multiplikatoren.

ab nach

Bonn

 

Dabei
sein

ab nach

Köln

 

Das empCARE-Training kann in Krankenhäusern sowie in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen oder bei Pflegedienstleistern umgesetzt werden. Einzelne Trainings, Fortbildungsreihen oder auch Train-the-Trainer Konzepte sind möglich. Wir passen die Form gern den individuellen Bedürfnissen und Rahmenbedingungen an.



Bei uns ...
gleich einen Termin aussuchen und dabei sein.

 



Bei Euch ...
gleich einen Termin mit uns ausmachen und
eine Trainingsleitung aus der Region suchen.